Ohne Medikamente erkältungsfrei

288
Du willst ohne Medikamente etwas gegen die Erkältung tun? Mit der 5-Elemente-Ernährung ist das möglich!

Bist du auch momentan ein wenig erkältet?
Ist die Nase zu, fröstelt es dich und tun dir alle Muskeln weh?

Hier sind einige Tipps aus der TCM für dich:

Das solltest du meiden

Thermisch kalte und saure Nahrungsmittel wie Südfrüchte, die Zitrone im Tee, Bananen, Salate und Rohkost.
Das Saure zieht die Poren zusammen und bewirkt sogar einen längeren Aufenthalt der Erreger im Körper!

So wirst du rascher gesund

Wenn du im Körper mit scharfen Nahrungsmittel Wärme erzeugst, um den Wind und die Kälte quasi auszutreiben. Die periphere Zirkulation wird gefördert und deine Qi-Stagnation wird zerstreut. Außerdem öffnet die Schärfe die Poren, sodass die Krankmacher von der Oberfläche wieder vertrieben werden.

Optimal sind zum Beispiel ein Tee mit frischem Ingwer, ein Ingwertee mit Schwarznessel-Blättern oder mit dem weißen Anteil von Frühlingszwiebel. Ebenfalls günstig ist eine Gemüsesuppe mit Frühlingszwiebeln, Ingwer und Kräutern wie Thymian, Rosmarin und Majoran.

Und natürlich ist das alte Hausmittel des heißen Lindenblütentees oder eines Glühweins mit Zucker und Zimt auch super wirksam und dazu noch geschmackvoll!

Wenn du dich aber schon recht schwach fühlst, dann ist es zusätzlich gut, eine Sojabohnensuppe zu essen, damit der Körper überhaupt genug Flüssigkeit zum Herausschwitzen hat.

Ich wünsche dir einen infektfreien Februar!
Claudia deine Wohlfühlärztin

Autor: Dr. Claudia Prenner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here