epra

Wissen Sie was ein Schlosser macht?

Schlüssel, richtig!

Als Fachbetrieb für Sicherheitstechnik beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Einbruchsschutz und Objektsicherung. Sowohl der mechanische Sektor, als auch der elektronische, unterliegen einer ständigen Weiterentwicklung.

Dieses Know-How, das ich mir erarbeite, gebe ich in Beratungsgesprächen im Sicherheitsstudio und bei einer unverbindlichen Risikoanalyse, bei Ihnen zu Hause, gerne weiter.

Ö-Norm geprüfte einbruchhemmende Türen, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Zutrittssysteme, aber auch Montage von Beschlägen, Zylindern u.v.m. sind unser Aufgabenbereich. Wussten Sie, dass der Begriff Sicherheitstüre nicht geschützt ist? Jeder Hersteller darf seine “sichere” Türe als Sicherheitstüre kennzeichnen. Das Kriterium ist die Ö-Norm Prüfung nach B-5338, die in Wahrheit nicht viele Hersteller haben. Nur Ö-Norm geprüfte Türen erfüllen die Förderungskriterien des Landes NÖ.

Unsere Hotline 050 134 00 (aus ganz Österreich zum Ortstarif) ist 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr für Aufsperrdienst, Soforthilfe nach Einbruch, Zylindertausch nach Schlüsselverlust etc. erreichbar. 

Mein Tipp: Wenn Sie einen Aufsperrdienst telefonisch beauftragen, muss er Ihnen den genauen Preis nennen können. Somit ersparen Sie sich späteren Ärger, weil Umsatzsteuer, Fahrtkosten, Arbeitszeit usw. nicht enthalten waren.

Gerne lade ich Sie auf eine Tasse Kaffee zu mir ins Sicherheitsstudio,
Kremser Landstr. 17, 3100 St. Pölten ein.

Andrea Bruckner
Jahrgang 1962,
wohnt im Tullnerfeld,
Mutter und Großmutter.

Kontakt

epra Sicherheitstechnikepra Sicherheitstechnik
Kremser Landstr. 17 | 3100 St. Pölten

+43 2742 28 242 | Hotline 050 134 00
stpoelten@epra.at | www.epra.at
Facebook | Instagram