Oster-Deko Tipp!

404

Machen sie sich selbst Ihre Oster-Tischdekoration!
Es geht ganz einfach!

Sie benötigen:
* eine Schale rund oder eckig wie es Ihnen gefällt bzw. auf Ihren Tisch passt
* etwas Moos
* getrocknete, abgeschnitten Gräser aus dem Garten
* eine Frühlingsblüher ihrer Wahl, Narzisse, Hyazinthe,…
* Wachteleier oder andere Oster Deko

Sie stellen oder pflanzen die Pflanze in Ihre Schale, wie es besser für Sie passt.
Dann decken Sie die Erde mit Moos ab und schneiden sich die Gräser mit einer Gartenschäre passend für ihr Gefäß zu.
Nun legen Sie die Gräser kreuz und quer in die Schale, ruhig auch zwischen die Pflanze durchfädeln, so das
es am Ende aussieht, als wäre es ein Nest.
Zum Schluss legen Sie die Wachteleier oder andere vorhandenen Osterdekorationen dazwischen.
Fertig ist Ihre Ostertischdekoration!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachmachen!
Manuela Floh

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here