Binden in sozialer Mission

402
erdbeerwoche zambia

Unterstütze mit nachhaltiger Monatshygiene Frauenprojekte in Zambia

„Während wir Frauen in der westlichen Welt mit Luxusproblemen konfrontiert sind wie der Wahl unserer Hygieneprodukte aus einem breiten Sortiment, stehen Frauen in Zambia (Afrika) vor ganz anderen Herausforderungen.“

Bio Binden OrganycMit dem Oganyc Bio-Bindenset „Support African Women“ entscheidest du dich nicht nur für eine gesunde und nachhaltige Monatshygiene, sondern unterstützt ebenfalls ein soziales Projekt, bei dem sich Frauen in Zambia auch über den Baumwollanbau hinaus eine selbständige und unabhängige Einnahmequelle schaffen können.

Da die Baumwollernte saisonale Schwankungen hat, ist es für die Frauen nicht möglich, das ganze Jahr über ein Auskommen mit diesen Einnahmen zu erlangen. Mehr Infos zum Projekt hier nachlesen.

Mit jedem Kauf einer Organyc Binde bzw. Slipeinlage der limited edition werden 10% des Erlöses nach Zambia gespendet. So leistest du einen Beitrag zur Unabhängigkeit von Frauen in Zambia und tust gleichzeitig dir und deiner Umwelt etwas Gutes! Organyc-Binden und -Slipeinlagen bestehen nämlich zu 100% aus Biobaumwolle, sind kompostierbar und enthalten kein Plastik und keine synthetischen Duft- oder Zusatzstoffe.

Autor: Deine erdbeerwoche-Botschafterinnen Annemarie und Bettina

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here